Ist Wertschätzung wirklich so schwierig?

Wertschätzung- für mich der absolute Schlüssel für alles- egal ob beruflich oder im privat. Egal ob Freunde, Fremde, Kollegen, Mitarbeiter, Kunden.

Leider fällt immer mehr auf, dass zwischen der ganzen digitalen Entwicklung der Mensch selbst oft viel zu kurz kommt. Wir starren auf unsere Handys, egal ob in der Bahn, im Restaurant, auf der Arbeit. Kürzlich habe ich eine ganz furchtbare Story darüber gehört, dass die Führungskraft bei einem Vorstellungsgespräch die aktuellen Nachrichten auf dem Handy checkte. Während des Vorstellungsgesprächs!!! Gibt es eigentlich irgendetwas demütigenderes für einen Kandidaten, als so wenig Interesse entgegen gebracht zu bekommen?

Viele hören nicht mehr zu. Sie erkennen nicht mehr an. Sie lassen andere nur reden, um zu antworten. Und das ist keine Ausnahme: Ich bin kürzlich über einen Artikel in der ZEIT gestolpert indem stand, dass ganze 92 Prozent der Befragten (Mitarbeiter) für ihre Tätigkeit im Unternehmen wertgeschätzt werden möchten.

Wertschätzung gibt ein gutes Gefühl. Sie schafft Beziehungen. Sie motiviert. Und sie bindet Mitarbeiter!

Ein kurzer und knapper Text, mit einem wichtigen Appell: Hört den Menschen wirklich zu, gebt Euch Mühe sie zu verstehen, erkennt Leistungen an- und sprecht sie aus! Gebt dem anderen ein gutes Gefühl. Baut Beziehungen auf.

Kein Mensch hat je etwas verloren durch zu viel Wertschätzung, aber viele haben einiges verloren durch zu wenig davon.

Auf den Business-Kontext übertragen, vorallem an die Führungskräfte: Eure Mitarbeiter sind das wertvollste asset der Company! Sagt es ihnen einfach regelmäßig. Und stellt dadurch sicher, dass sie sich nicht bald die gewünschte Wertschätzung bei einer anderen Firma abholen.

Jetzt teilen:

Kategorie: Allgemein
Vorheriger Beitrag
Wahrnehmungsfilter. Warum jeder Mensch die Welt anders begreift.
Nächster Beitrag
Wie Sie als Führungskraft Ihre (jungen) Mitarbeiter dabei unterstützen, ihre Passion zu finden- und was Sie davon haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü